Corporate Social Responsibility


Ihr möchtet ein Betriebsausflug mit absolutem Mehrwert? Ihr plant ein Teamevent, bei dem Ihr nicht nur Eurem Team, sondern auch anderen Menschen oder gar der Natur Gutes tun möchten?

Unsere sozial engagierten CSR Events schweißen Euer Team durch die gemeinsame positive Erfahrung zusammen. Dabei lernt Ihr etwas über Euch selbst und Euren Mitmenschen. Entdecke Eure soziale Ader und inspiriere Andere dies auch zu tun. Durch unsere CSR Events macht Ihr die Welt ein kleines Stückchen besser. Euer Beitrag hierbei ist eine gute Alternative um Verantwortung zu übernehmen.

Zauber einem Kind ein Lächeln ins Gesicht, indem Ihr ihm beispielsweise eine Puppe oder Seifenkiste bauen und gestaltet. Sorge für eine bessere Luft indem Ihr, beispielsweise in Zusammenarbeit mit einem Förster Bäume pflanzt und so den Wald wieder aufforstet. Auch den betreuten Bau von Spielplätzen für Kindergärten oder der Gemeinde ist eine gute Möglichkeit Gutes zu tun. Es gibt unzählige Möglichkeiten als Firma oder Privatperson etwas soziales zu unternehmen. Selbstverständlich sorgen wir auch für eine ordentliche Stärkung während und nach dem Corporate Social Responsibility Event. 

Wir überlassen nichts dem Zufall und helfen Euch gerne als Full-Service Eventagentur von der Ideenfindung über Planung, Durchführung und erfolgreichem Abschluss des Charity Projektes alle Leistungen aus einer Hand.

Beispiel 1 - Seifenkistenbau

Hier vereint sich klassisches Teambuilding mit ideal mit Charity. Im ersten Schritt werden hier, wie bei unseren üblichen Seifenkistenbau-Events, Seifenkisten Bausätze von den jeweiliges Teams zusammengebaut und schön designed.

Da die Seifenkisten anschließen einer frei zu definierenden wohltätigen Einrichtung gespendet werden, wird hier besonders Wert auf Genauigkeit und Liebe zum Detail geachtet. Auf Wunsch ist natürlich auch ein spannendes Seifenkistenrennen nach dem Bau noch möglich.


Beispiel 3 - Bäume pflanzen

Unter Anleitung von Forstexperten werden in Eurer Wunschregion geeignete Flächen ausgewählt und mit heimischen und standortgerechten Laub- und Nadelholzarten aufgeforstet. Das angestrebte Ziel sind gemischte, artenreiche und stabile Wälder, die Pflanzen und Tieren einen reich strukturierten Lebensraum bieten und an den Klimawandel angepasst sind. 

Beispiel 2 - Spielplatzbau

Was gibt es schöneres als ein Kinderlächeln? Beim Spielplatzbau zaubert Ihr nicht nur Kindern, beispielsweise eines Kinderheimes ein Lächeln ins Gesicht, sondern könnt dabei gleich eine werteorientierte Führungskultur entwickeln. Herausfordern - Delegieren - Coachen und dies im praktischen Tun, verbunden mit einem Sinnvollen Einsatz in einer fremden Umgebung. Eine ideale Ergänzung von Corporate Citizenship mit Projektarbeit und Teile der Personalentwicklung.

 


Beispiel 4 - Puppen- und Teddy Workshop

Wir selbst wissen aus unserer Kindheit wie schön es ist, mit einem kuschligen Teddy oder einer schön angezogenen Puppe zu spielen und kuscheln. Leider gibt es bundesweit tausende Kinder denen genau dieses schöne, liebevolle fehlt.

Bei unserem Puppen- und Teddyworkshop kreiert Ihr eigene Puppen und Teddys, welche anschließend an bedürftige Kinder übergeben werden. Die strahlenden Gesichter werden Euch noch lange positiv im Gedächtnis bleiben.